Rückblick

Im Zuge der REK-Fortschreibung 2007 – 2014 sind etwa 50 sehr unterschiedliche, teils mehrjährige Initiativen und Projekte betrieben worden.
Ein erheblicher Teil davon bestand wiederum aus einer Vielzahl von Unter und Folgeprojekten. Entsprechend unterschiedlich sind regionale Reichweite und Wirkung, die sie verzeichnen konnten.

Noch vor Ablauf des Fortschreibungszeitraums wurden sämtliche Initiativen und Projekte einer qualitativen Evaluation unterzogen, die sieben Bewertungsindikatoren umfasste. Betrachtet wurden Fragen nach dem Beitrag zur Förderung der Wirtschaft, der Förderung der regionalen Kooperation, der positive Binnen- und Außenwahrnehmung, den Auswirkungen auf den  Fördermittelzufluss in die Region und schließlich dem jeweiligen Mehrwert für die Region. Außerdem wurde die Frage beleuchtet, ob es sich dabei um ein regionales Zukunftsthema handelt.

Im Ergebnis kam es zu einem Ranking, in dem fünf Maßnahmen und Projekte einhellig als ganz besonders erfolgreich bewertet sind.

Die Ergebnisse sind unter "Erreichtes" dargestellt.